Eingang · Restaurant · Speisenkarte · Getränkekarte · Berlintour

Haftungsausschluss

Die Inhalte externer Links werden nicht geprüft. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter. Links, die auf diese Seite verweisen, unterliegen nicht unserer Kontrolle. Diese Links sind daher nicht mit unserer Website in Verbindung zu bringen.

Alle auf dieser Webpräsenz veröffentlichten Informationen verstehen sich ohne Gewähr und erheben keinerlei Anspruch auf Aktualität. Die auf diesen Webseiten angegebenen Preise und Mengen der Speise- und Getränkekarte sind unverbindlich, es gelten nur die im Restaurant ausgewiesenen Preise als verbindlich.

Urheberrechtshinweis

Sämtlicher Quellcode, Seiteninhalte, alle Fotos und Grafiken dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen weder kopiert oder verfremdet, noch ohne Erlaubnis genutzt werden. Hiermit widersprechen wir ausdrücklich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten ohne vorherige Genehmigung (vgl. §28 BDSG).

Rauchverbot

Seit dem 1. Januar 2008 gilt für Berliner Gaststätten das so genannte Nichtraucherschutzgesetz (NRSG). Bitte beachten Sie, dass wir aus diesem Grund das Rauchen in unserer Gaststube untersagen müssen. Es besteht für Sie jedoch die Möglichkeit, in unserem gemütlichen Biergarten während der gesamten Öffnungszeit den Freuden des Tabakgenusses nachzukommen.

Jugendschutz

In unserer Gaststube gilt das Jugendschutzgesetz in der aktuellen Fassung. Bitte beachten Sie, dass wir gemäß §10 JuSchG Jugendlichen unter 18 Jahren das Rauchen in der Gaststätte und im Biergarten untersagen müssen. Die Abgabe von alkoholischen Getränken ist an Personen unter 16 Jahren gemäß §9 JuSchG verboten, sofern sie nicht von einer personensorgeberechtigen Person begleitet werden. Jugendlichen über 16 Jahren ist der Verzehr von Branntwein und branntweinhaltigen Getränken verboten. Der Aufenthalt von Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist gemäß §4 JuSchG in der Zeit zwischen 5 Uhr und 23 Uhr zum Verzehr oder in Begleitung einer personensorgeberechtigen Person gestattet. Ferner ist laut §4 JuSchG der Aufenthalt von Jugendlichen ab 16 Jahren in Gaststätten zwischen 0 Uhr und 5 Uhr nicht gestattet, sofern sie nicht von einer personensorgeberechtigen Person begleitet werden. Die vollständige Fassung des Gesetzes kann hier eingesehen werden: Jugendschutzgesetz (PDF).

© 2008 Schlögl's Altberliner Gaststube